Hallo ihr Naschkatzen,

es ist wieder Wochenende und ein paar frische Cupcakes müssen auf den Tisch. Wenn du „Grünen Tee“ so gerne magst wie ich, musst du diesen Cupcake probieren. Einfach nur lecker. Mein Sohn hat zwar nur das Topping essen wollen, aber ich konnte nicht aufhören diese kleinen Cupcakes zu naschen. Auf jeden Fall Suchtgefahr :D

LG,

 

GTC_01

 

Grüner-Tee-Cupcake mit Frischkäse-Topping

 

Zutaten:
(12 Cupcakes)

Teig:
110g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
¼ Tl Natron
Prise Salz
125g Zucker
½ gehäufter Tl Matcha
(Grüntee-Pulver)
135g Butter, weich
2 Eier
Prise Vanilleextrakt
1 ½ EL Milch

Topping:
150g Butter, weich (Zimmertemperatur)
150g Puderzucker
150g Frischkäse
1 bis 1½ Matcha
(Grüntee-Pulver)
optional: 
½ EL Milch
¼ Tl Vanille-Extrakt

Zubereitung

Teig:
1. Ofen auf 170C° (Umluft) vorheizen und bereite deine Cupcake/Muffin Förmchenen (Blech oder Silikonförmchen) vor.
2. Die Butter in eine Rührschüssel geben und mixen. (Küchenmaschine mittlere bis hohe Geschwindigkeit, 5 Minuten.)
3. Dann alle trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zucker und Matcha) beifügen. (Küchenmaschine mittlere Geschwindigkeit, 30sek.)
4. Nun die Eier dazugeben und noch mal mixen. (Küchenmaschine mittlere bis hohe Geschwindigkeit, 1 Minuten.)
5. Zuletzt noch das Vanille-Extrakt und die Milch mischen und zum Teig beigeben. (Küchenmaschine mittlere bis hohe Geschwindigkeit, 1 Minuten.)
Tipp: Mit einem Teigschaber den Teig am Rand der Schüssel lösen und nochmal gut umrühren/mixen. Damit auch der ganze Teig gut vermengt ist.
7. Nun den Teig in die Förmchen geben. (ca. 2/3)
8. Die Förmchen nun in den Vorgeheizten Ofen bei 170C° für ca. 20 Minuten backen.
9. Wenn fertig, aus dem Ofen holen und nach 5 Minuten auf das Abkühlrost stellen.

Topping:
1Butter mixen (Küchenmaschine mittlere bis hohe Geschwindigkeit, 5 Minuten.) bis diese fast cremig, weiß ist.
2Puderzucker mit dem Matcha vermengen und dann dazu geben.
3. Den kalten Frischkäse dazugeben und kurz mixen, bis alles gut verrührt ist.
4. (optional) Milch mit Vanilleextrakt mischen und langsam dazugeben. (Küchenmaschine mittlere  Geschwindigkeit, 3-5 Minuten.)
5. Die Masse in deine Spritztüte füllen und nach Herzenslust dekorieren.  Viel Spaß beim Naschen!