Eigentlich wollte ich ein paar Hosen für unseren Familienzuwachs nähen. Doch ich habe das Schnittmuster von Nähfrosch erst einmal an unserem Rabauken getestet. Und ich muss sagen, mir gefällt dieser Schnitt sehr gut. Nicht nur ist er sehr einfach (selbst ohne Overlock), sondern auch sehr bequem. Unser Kleiner tollt damit wie wild in der Gegend herum.

 

Schnittmuster: RAS von Nähfrosch

Verwendete Stoffe: Meterwerk

– Bio Ripp Bündchen petrol

– Bio Nicki indigo-grau

Hier ein Bild (Gr.92) von meinem ersten RAS.

 

Nähmaschine: Bernina 1008

Fotocollage: Project Life by Becky Higgins

Projekt verlinkt bei: made4Boys, Kiddikram