Nachdem ich in letzter Zeit nicht wirklich zum Nähen gekommen bin, ist nun doch endlich ein T-Shirt fertig geworden. Der Stoff ist etwas dünner, weil ich das T-Shirt, wie so viele andere Sachen, mehr für Frühling/Sommer angedacht habe. Der Große hat einfach genug Kleidung für diese Jahreszeit ;)

Der Schnitt ist ein „Pauly“ von Annas-Country (Gr.98) und ich finde die Arme klasse. Sie geben dem Oberteil das besondere Extra.

Die Druckknöpfe waren mein erster Versuch und ich hatte erst richtig Muffensausen sie anzubringen. „Was ist wenn ich was falsch mache? Ist dann das T-Shirt hinüber?“ Lauter Gedanken schossen mir durch den Kopf. Doch am Ende war es einfacher als ich gedacht habe. Ich hoffe nur sie halten etwas aus, da ich keine extra Verstärkung verwendet habe. Das nächste Mal ;)

Die Version gibt es noch als Jacke und ich werde sie auf jeden Fall versuchen.

*grübel* Meine Wunsch-Näh-Liste ist einfach langsam sehr lang. Ich hoffe ich schaffe noch genug bis Nummer Zwei auf die Welt kommt.

C_Pauly1

LG,

 

Schnittmuster: „Pauly“ von Annas-Country
Stoffe: (von Meterwerk)

  • Bio Jersey Ringel indigo-grau
  • Bio Jersey Hellgrau meliert – 5% EA
  • Bio Bündchenstoff indigo-grau
  • Bio Ripp Bündchen chilli (als Paspel-Ersatz)

Druckknöpfe: 12 mm silber von Prym 


Nähmaschine: Bernina 1008

verlinkt bei:Ich näh BioKiddikram, Handmade on Tuesday, Dienstags DingeCreadienstag, Made4BOYS